© 2016 Sofie Schenker

folgen Sie uns

  • w-facebook

Jasmine Asatryan

In Eriwan, Armenien, geboren, entwickelte sie schon im Kindesalter die Liebe zur Musik. Die Studien am staatlichen Konservatorium in Eriwan fanden ihren Abschluss mit den Diplomen als Chorleiterin, Konzertpianistin und Konzertorganistin. Alle Diplome bestand Sie mit Auszeichnung. An der Universität Zürich folgten weitere Studien in Musikwissenschaft und Philosophie.

 

Der Männerchor Kappel steht seit 2001 unter der Direktion von Jasmine Asatryan.

 

Neben dem Männerchor Kappel dirigiert sie weitere Chöre im Raum Zürich.

 

Jasmine Asatryan legt bei den Gesangsproben grossen Wert darauf, mit Farbe und Ausstrahlung den tieferen Inhalt der Lieder zu vermitteln. Nebst der Pflege des Gesanges und der Kameradschaft, muss ein Chor auch regelmässig auftreten, ein vielfältiges Repertoire und einen qualitativ guten Chorklang pflegen sowie Freude ausstrahlen. Offenheit für Neues und stilistische Flexibilität fördern nicht nur musikalische, sondern auch soziale Qualitäten. Und diese Offenheit und Flexibilität sind auch ausschlaggebende Haltungen gegenüber potentiellen Nachwuchssängern.

 

Jasmine Asatryan ist auch eine hervorragende Organistin.

 

"Ich freue mich über jede weitere Stimme, die sich berufen fühlt, bei uns mitzusingen. Dabei ist es nicht wichtig, ob einer eine wohltönende Stimme hat oder gar unvorbereitet vom Blatt zu singen weiss. Wichtig ist der Wunsch, gemeinsam die verschiedenartigsten Lieder zu singen, die Stimme zu fördern und die Kameradschaft zu pflegen. Kommen Sie doch einfach unverbindlich zur nächsten Chorprobe und überzeugen Sie sich selbst."